Flopps Tolle Karte: Namen, Linien, Layout

Flopps Tolle Karte: Namen, Linien, Layout
5 (100%) 2 Stimme(n)

Seit dem letzten Kartenupdate sind bei mir einige Featurewünsche eingegangen, von denen ich jetzt einige umgesetzt habe.

So sieht die Karte jetzt aus:

neuekarte.jpg

Es ist jetzt möglich jedem Marker einen Namen zu geben; die Markerliste hat ein kompakteres Layout:

marker.jpg

Die Marker können mit beliebig vielen Linien verbunden werden; das ist z.B. für Caches sinnvoll, bei denen man den Schnittpunkte bestimmen oder komplizierte geometrische Konstruktionen durchführen muss. Für jede Linie wird zudem die Länge und der Winkel gegen Norden angezeigt:

linien.jpg

Des weiteren gibt es einen neuen Kartenstil (Thunderforest Outdoors) und zuschaltbares Hillshading.

Was habt ihr noch für Wünsche? Was kann verbessert werden?

Keine Naturschutzgebiete mehr :(

Keine Naturschutzgebiete mehr 🙁
Bewerte diesen Beitrag

Leider musste der NSG-Atlas nach einem DDos-Angriff die Pforten schließen, wie der Betreiber Thomas Bornhaupt in einem Google+-Posting schreibt:

Nachdem nun der NSG-Atlas.de feindlich übernommen wurde (Der Server erzeugt plötzlich einen riesigen Traffic nach Außen) und mir die Zeit fehlt den neu aufzusetzen, habe ich für mich entschlossen die Pforten zu schließen.[…]

Damit versiegt auch die Quelle aus der ich bisher die Daten über Naturschutzgebiete zur Anzeige in der Karte erhalten habe.

Aber wer weiß, vielleicht findet sich ja bald ein neuer Betreiber für die Seite. Die Suche nach einem solchen ist jedenfalls angestoßen:

[…]Sollte jemand sich berufen zu fühlen das Projekt weiter zu führen, so gebe ich gern alle Informationen weiter als auch die Domäne.

Kreisgrenzen

Kreisgrenzen
Bewerte diesen Beitrag

kreisgrenzen1Auf Wunsch von Eastpak1984 können in der Karte ab sofort Kreisgrenzen angezeigt werden — ein Häkchen bei „Zeige Kreisgrenzen“ in der Sidebar genügt.

Die Daten stammen von der GADM database of Global Administrative Areas und können in nicht-kommerziellen Projekten frei verwendet werden. Kreisgrenzen weiterlesen

Kleine Verbesserungen

Kleine Verbesserungen
Bewerte diesen Beitrag
  1.  Auf einen Vorschlag von Slini11 hin werden in der Sidebar nun die Marker-Icons marker-a, marker-b, usw. angezeigt, statt wie vorher „Marker A“, „Marker B“, usw. Dadurch sollte es jetzt einfacher sein, den Sidebar-Abschnitt zu einem bestimmten Marker zu finden.
  2. Die Koordinaten der Marker, sowie die Radien der Marker-Kreise, können jetzt direkt in der Sidebar editiert werden – ohne Popup-Fenster! Dieses sinnvolle Feature hatte JR849 vorgeschlagen. Klickt man in das Koordinaten-Feld (oder das Radius-Feld) eines Markers und ändert die Koordinaten, so erscheinen zwei Buttons. Mit dem roten „x“-Button (oder der Escape-Taste) kann man die Änderung abbrechen und die ursprünglichen Koordinaten wiederherstellen, mit dem grünen „Häkchen“-Button (oder der Enter-Taste) kann man die neuen Koordinaten übernehmen.

Kleine Verbesserungen weiterlesen

Aufruf externer (Karten-)Dienste

Aufruf externer (Karten-)Dienste
Bewerte diesen Beitrag

Bisher konnte man über die Funktion „externe Links“  einige wenige externe Kartendienste (Google Maps, die Cachekarten von Opencaching.de und Geocaching.com, sowie die Ingress Intel Map) an genau der Position aufrufen, die gerade auf der Karte angezeigt wird.

Externe Dienste Auf Anregung von Eastpak1984 habe ich diese Liste jetzt um weitere Dienste erweitert und intern gleich eine universelle Methode implementiert um zukünftig neue Verlinkungen hinzufügen zu können.

Aufruf externer (Karten-)Dienste weiterlesen